• Buecher
  • Campus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Chemie-Flaschen
  • Drehohrofen
  • G25
  • Halle 15.1
  • HS5
  • ICH Studierende im Labor
  • Lehre
  • Studierende im Labor

Aktuelles

Prof. Dr.-Ing. Kai Sundmacher zum Fellow der Max Planck School Matter to Life ernannt

09.07.2019 -

Prof. Dr.-Ing. Kai Sundmacher, Direktor am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg, Leiter der Abteilung Prozesstechnik und Lehrstuhlinhaber „Systemverfahrenstechnik“ an der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik, wurde vom Präsidenten der Max-Planck-Gesellschaft zum Fellow der Max Planck School Matter to Life bestellt.

Als Fellow wird Prof. Sundmacher eine herausragende Betreuung der Teilnehmenden gewährleisten und sie in ihrer wissenschaftlichen und persönlichen Weiterentwicklung fördern. Darüber hinaus wird Prof. Sundmacher die Max Planck School durch das Einbringen von Forschungsthemen und Lehrleistungen im Bereich der Entwurfsmethoden von synthetischen Biosystemen unterstützen. Zudem wirkt er als Fellow aktiv am Auswahlprozess der Bewerberinnen und Bewerber mit.

Weitere Informationen unter: https://www.mpi-magdeburg.mpg.de/pm-sundmacher-fellow-max-planck-school

Prof. Kai Sundmacher 

Quelle: MPI Magdeburg
Foto: MPI Magdeburg

mehr ...

3. Platz für Schüler des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Magdeburg

09.07.2019 -

Schüler der 9. bis 12. Klassen des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Magdeburg haben in einem europäischen Wettbewerb zum Kristallwachstum den 3. Platz errungen. Im Sommer 2018 setzten sie dazu die entsprechenden Salze als Ausgangsmaterialien im Labor des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer technischer Systeme an.

Unterstützt wurden sie dabei von Francesca Cascella und Shashank Bhandari, beide Doktoranden der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik und tätig im CORE Projekt. Der Kristall wuchs zu einem Durchmesser von 1,5 bis 2 cm heran und wurde von den 120 Konferenzteilnehmern der 26. BIWIC im September 2018 in Rouen, Frankreich, für herausragend bewertet.

Francesca Cascella überreichte den Preis an die Schüler im Beisein ihres Chemielehrers Bernd Langnäse und von Prof. Andreas Seidel-Morgenstern, Direktor am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg und Lehrstuhlleiter „Chemische Verfahrenstechnik“ an der Fakultät für Verfahrenstechnik.

Weitere Einzelheiten sowie Informationen zum EU-Projekt CORE erfahren Sie unter: https://www.mpi-magdeburg.mpg.de/3715461/2019-05-28-core-kristallisationswettbewerb

core

Quelle: MPI Magdeburg
Foto: MPI Magdeburg

mehr ...

Trauer um Prof. Dr.-Ing. Ernst Dieter Gilles (1935 2019)

09.07.2019 -

Ernst Dieter Gilles ist am 12. Juni 2019 im Alter von 84 Jahren in Stuttgart verstorben.

Prof. Gilles war Emeritiertes Wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft und Gründungsdirektor des Max-Planck-Instituts (MPI) für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg. Er war von 1997 bis 2008 Direktor am Institut und leitete bis 2011 die Fachgruppe Systembiologie.

Im Jahr 1999 wurde er zum Honorarprofessor auf dem Gebiet „Dynamik komplexer verfahrenstechnischer Systeme“ an die Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg berufen.

Weitere Einzelheiten zum Werdegang und Wirken von Prof. Gilles unter: https://www.mpi-magdeburg.mpg.de/trauer-um-ernst-dieter-gilles

prof_gille

Quelle: MPI Magdeburg
Bildquelle: MPI Magdeburg

mehr ...

VDI-Förderpreis 2019

05.07.2019 -

Am 23. Mai 2019 zeichnete der VDI Magdeburger BV vier hervorragende wissenschaftliche Arbeiten von jungen Nachwuchswissenschaftlern mit dem VDI-Förderpreis 2019 im Rahmen des 11. VDI-Forums Wirtschaft Wissenschaft aus.

 

Prof. Rüdiger Bähr, Vorsitzender des VDI Magdeburger BV, überreichte die Urkunden und das Preisgeld im Beisein des Staatssekretärs Dr. Jürgen Ude, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, und des Vorsitzenden des VDI LV Sachsen-Anhalts, Hon.-Prof. Mirko Peglow.

VDI-Förderpreis 2019

v.l.n.r.: Prof. Mirko Peglow | Sebastian Lopez Castellanos, M.Sc. | Feng Xie, M.Sc. | Dr. Max Köchig | Heinz Blath M. Eng. | Prof. Rüdiger Bähr | Staatssekretär Dr. Jürgen Ude

 

Prof. Rüdiger Bähr, Vorsitzender des VDI Magdeburger BV, überreichte die Urkunden und das Preisgeld im Beisein des Staatssekretärs Dr. Jürgen Ude, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, und des Vorsitzenden des VDI LV Sachsen-Anhalts, Hon.-Prof. Mirko Peglow.

 

VDI-Förderpreisträger 2019

Sebastian Lopez Castellanos, M. Sc.

Kategorie Masterarbeit Thema: »VESICLES-ON-A-CHIP«

 

Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Kai Sundmacher, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik, Institut für Verfahrenstechnik
Dr.-Ing. Ivan Ivanov, Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg

Seit April 2019 ist er Doktorand in der Gruppe von Prof. Sundmacher und arbeitet an der Enkapsulierung von Enzymkaskaden mittels Mikrofluidik.

Quelle: VDI, BV Magdeburg

Foto: Viktoria Kühne/VDI Magdeburger BV

mehr ...

zurück 1 | 2 | [3] | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

Letzte Änderung: 30.01.2019 - Ansprechpartner: Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Manuela Dullin-Viehweg